Zielerklärung

Zielerklärung Workshop „Smarte Kompetenz“

Dieser Workshop richtet sich an alle, die ihr eigenes Kommunikationsverhalten verändern wollen und auch beim Gegenüber Defizite im Umgang miteinander verzeichnen, ohne bislang die genaue Ursache verifizieren zu können.

Dieses Seminar befasst sich mit der Schärfung/ Verfeinerung/ Vertiefung des Bewusstseins für Kommunikation.

Von jeher war ein gutes Gespräch schon immer gefährdet beispielsweise durch  Ablenkung, Unkonzentriertheit und allgemein fehlende Präsenz. Doch der inflationäre Gebrauch des Smartphones mit all seinen Verführungen von SMS, Email, Twitter, Instagram, What’s up, Facebook, YouTube usw. verändert uns nahezu alle im Umgang mit Kommunikation: Wer kennt nicht den Drang nachzuschauen, wer da gerade etwas gepostet hat? Erreichbar zu sein, wenn der Kollege anruft? Sofort einer Geburtstagseinladung zuzusagen? Und wer ist nicht genervt, ständig vom Gebimmel des Gegenübers oder auch vom Nachbartisch aus dem Gesprächsfluss zu kommen?

Ziel dieser Veranstaltung ist es, den eigenen Umgang mit digitalen Medien kritisch zu hinterfragen, Handlungskompetenzen für erfolgreiche Kommunikation zu vergrößern, indem Ablenkung reduziert, Konzentration gefördert, Prioritäten erkannt und Präsenz gelebt werden.

Unser Leitfaden dabei ist:

Der wichtigste Mensch ist immer der, der mir gerade gegenübersteht.
Der wichtigste Moment ist der Augenblick.